Neevia Logo

Neevia Technology DocumentConverter

Im heutigen Geschäftsleben ist es für Unternehmen unumgänglich, Dokumente verschiedener Formate zu erzeugen, zu konvertieren und zu verarbeiten. Der Neevia Document Converter konvertiert Quelldokumente in eine Vielzahl anderer Formate. Dabei setzt er u.a. auf die Hot-Folder-Technik, bei der die Dokumente im Quellformat in einen freigegebenen Netzwerkordner abgelegt werden (z. B. per Drag and Drop), „on the fly“ durch den Document Converter ins Zielformat konvertiert und danach in ein Ausgabeverzeichnis zur Abholung geschrieben werden. Dieser Prozess kann natürlich auch automatisiert aus Anwendungen ablaufen.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Evaluierung, Schulung der Mitarbeiter/Programmierer und entwickeln auf Wunsch schlüsselfertige Lösungen. 
 

 
 
Weitere Informationen


Document Converter Pro

Der Neevia Document Converter Pro konvertiert Microsoft Office 97, 2000, XP, 2003, 2007, WordPerfect, HTML, AutoCAD DWG, PostScript und weitere Formate nach PDF, PDF/A-1b, PostScript, JPEG, TIFF, PNG, PCX und BMP. Dabei arbeitet er sowohl im Batch-Modus mit Verzeichnisüberwachung (Hot-Folder) oder E-Mail-Überwachung als auch direkt über eine COM-Komponente. Mit Cluster-Unterstützung und Konvertierung im Multi-Threading Modus bietet der Neevia Document Converter 100% Stabilität während der Konvertierung.

Funktionsübersicht

  • unbegrenzte Anzahl an Konvertierungen
  • Multi-Threading Modus
  • Konvertierungsplaner
  • Unterstützung für Ausfallsicherungs- und High-Performance-Cluster
  • Keine Adobe Software benötigt
  • Unterstützung für 300 verschiedene Dateiformate 
  • Konvertierung von HTML Dokumenten mit CSS, SSL, Java und Flash Bildern
  • Konvertierung von MS Word Hyperlinks / Überschriften in PDF Links / Bookmarks
  • Konvertierung von MS Word Formularfelder in PDF Formularfelder
  • Schriftarteneinbettung, Auflösung, Bildkomprimierung und mehrere Sprachen
  • 40/128 Bit PDF Verschlüsselung, vorhandene PDF Dokumente verschlüsseln 
  • mehrere Eingangsordner überwachen
  • mehrere E-Mail Postfächer überwachen
  • PDF zusammenfügen und splitten
  • Wasserzeichen und Briefpapier einfügen, bestehende PDF Dokumente stempeln 
  • ActiveX Object für On-the-Fly Konvertierung
  • läuft als Windows NT Service
  • Konvertierung nach PDF und PostScript
  • Subscription erhältlich*

*Die Subscription umfasst freie Upgrades und kostenlosen, bevorzugten Support für ein Jahr sowie Zugang zu Beta-Software.

Produktvergleich - Converter Versionen

Eigenschaft

DocConverter Pro

docCreator

Multi-Threading-Modus
Mehrere E-Mail Postfächer überwachen

-

Mehrere Eingabeverzeichnisse überwachen

-

Druck-Stream-Ausgabe nach PDF, PostScript, EPS, PNG, BMP, JPEG, PCX und TIFF

-

Unbeschränkte Anzahl an Konvertierungen
High-Performance-Cluster Unterstützung

-

PostScript- und PDF-Dateien erzeugen
PDF-Sicherheitseinstellungen
TIFF, JPEG, BMP, PNG und PCX erzeugen
PostScript nach PDF konvertieren
PDF/PostScript nach TIFF, JPEG, BMP und PCX konvertieren
MS Word Hyperlinks / Überschriften nach PDF Links / Bookmarks konvertieren

-

MS PowerPoint Hyperlinks / Überschriften nach PDF Links / Bookmarks konvertieren

-

AutoCAD DWG Konvertierung

 


Unterstützte Betriebssysteme (folgende Betriebssysteme wurden getestet und sind offiziell freigegeben):

  • Windows Windows 7 - 32 und 64-Bit
  • Windows Server 2008 - 32 und 64-Bit
  • Windows Vista
  • Windows Server 2003 Web Edition, Standard Edition und Enterprise Edition
  • Windows XP Professional und Home Edition (Service Pack 1 oder 2)
  • Windows 2000 Professional, Server und Advanced Server
  • Windows NT Workstation 4.0 Service Pack 6a, Windows NT Server 4.0 Service Pack 6a
  • Windows Me *
  • Windows 98 (mit allen Service Packs) und Windows 98 SE *
  • Windows 95 (mit Service Pack 1 und allen OSR Releases) *

    * - nur eingeschränkte Unterstützung

Empfohlene Hardwareaustattung:

  • Standard PC, 300 MHz oder schnellerer IBM-kompatibler x86 Prozessor
  • 64 MB RAM Minimum, 196 MB RAM empfohlen
  • 20 MB freier Festplattenspeicher benötigt, 50 MB empfohlen

 





  Copyright by DataPerform GmbH